Toggle menu

pic custodia personalentwicklung

» Hart in der Sache – weich zu den Menschen. «

Train the Trainer – Trainings erfolgreich leiten

Dieses Training richtet sich an Seminarleiter und Trainer, die

  • ihre Schulungen, Seminare und Trainings professionell durchführen und lebendig gestalten, 
  • ihren persönlichen Trainerstil überprüfen und weiterentwickeln, 
  • kompakt und praxisorientiert wichtige didaktische und methodische Grundkenntnisse erwerben und
  • mehr Erfolg in der Arbeit mit Gruppen haben möchten.

Ziele:

  • Mehr Sicherheit und Struktur, um wirkungsvolle Trainings vorzubereiten und durchzuführen
  • Didaktik verbessern
  • Visualisierung optimal einsetzen
  • Eigenes Trainingsverhalten verbessern
  • Souveräner mit Störungen umgehen

Inhalte:

  • Ablauf und Rahmen der Schulung gestalten
  • Die Schulung eröffnen
  • Stimme und Sprache
  • Umgang mit Zwischenfragen oder Störungen
  • Kommunikation im Dialog und in der Gruppe
  • Die Schulung beenden – Feedbackbögen
  • Praxisteil: Kurz-Präsentationen

Eine firmeninterne Durchführung als Inhouse Training ist auf Anfrage möglich.

Unverbindliche Anmeldung/Anfrage

trenner custodia ansatz

Unser Ansatz: A-W-A

1. Analyse

Wir schärfen den Blick. Wir analysieren das Verhalten Ihrer Mitarbeiter. Wir durchleuchten reale Herausforderungen Ihrer Mitarbeiter. Wir werfen den Blick auf Führungssituationen.

2. Wissenschaft

Wir lernen das Gegenüber zu lesen. Unsere Lehrinhalte sind wissenschaftlich basiert. Wenn Ihre Mitarbeiter wissen, warum andere Menschen anders sind, können sie besser auf sie eingehen. Damit gewinnen sie Professionalität im Umgang mit Kunden, sie gehen selbstbewusster Herausforderungen und ungewohnte Situationen an und sie sind letztendlich auch glaubwürdigere Führungskräfte.

3. Anwendung

Der Praxistransfer ist unser oberstes Ziel. Durch Videoanalysen und zahlreiche Trainingssituationen machen wir aus Wissen Können. Ihre Mitarbeiter sind fit für den nächsten Kundenkontakt, Ihre Führungskräfte fit für die nächste Mammutaufgabe.

Zusätzlich führen wir Follow Ups durch. Oft reichen kleine Inputs in regelmässigen Abständen aus, um das vorhandene Wissen vom Kurzzeit- ins Langzeitgedächtnis zu verschieben. Je nach Wunsch finden die Follow Ups persönlich oder in Form von Webinaren statt.

Wir haben eine Fülle von Recruiting- und Personalentwicklungserfahrungen. Lesen Sie dazu unsere Fallstudien »

Kundenmeinungen

» Custodia unterstützt uns in den Bewerbertrainings seit Juni 2010. "Hart in der Sache – weich zu den Menschen" – langjährige Praxiserfahrung, umfangreiches theoretisches Know-how und kreative Trainingsmethoden machen Herrn Custodia so einzigartig. «

Markus Bürgler 
Leiter Abteilung Arbeit / Amt für Volkswirtschaft (AVW), LI-Schaan

» Kunden verstehen beginnt damit sich zuerst selber besser kennen zu lernen. Gregory hat uns hier weiterentwickelt und dabei durch sein Fachwissen, die pragmatische Vorgehensweise, das ehrliche Feedback sowie auch der gesunden Portion Spass überzeugt. «

Peter Grüter
Member of the Management Board / First Advisory Trust reg., LI-Vaduz

» Gregory Custodia trainierte unser Team im Erkennen von Stärken und Potentialen. Er reflektierte die Team-Konstellation und schulte die Teilnehmer, in dem sie das Verhalten der Kollegen und Vorgesetzten heute besser verstehen. Wertvolle Erfahrung! «

Cornelia Lutzmann
Chief Operating Officer / Gasser Partner Rechtsanwälte, LI-Vaduz