Toggle menu

pic custodia personalentwicklung

Aufschieberitis ade

Aufschieberitis ist normal. Doch was normal ist, muss nicht auch gut sein...

Was zählt zu Deinen unliebsamen Tätigkeiten? Die Steuererklärung? Kaltakquise? Das Abschliessen von Projekten?
Gelingt es Dir, diese Aufgaben sofort zu erledigen? Oder zählst Du zu den Menschen, die unliebsame Aufgaben regelmässig vor sich herschieben? Wir können Dich beruhigen, das macht jeder ein bisschen. Die Aufschieberitis wird sogar als Volkskrankheit bezeichnet. Doch was normal ist, muss nicht auch gut sein. Manchmal kann der Aufgabenberg richtig nerven. Ja, es kann zu Stress führen, weil auch unliebsame Aufgaben irgendwann mal dringlich werden.  
 
Wir laden Dich herzlich ein, bei unserem Seminar teilzunehmen.

 
«Aufschieberitis ade»

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018
um 18.00-21.30 Uhr
in Widdermoos 15, 9466 Sennwald
 
Zielgruppe
Menschen, die ihre Angewohnheit, wichtige Vorhaben oder Projekte aufzuschieben, verstehen und verändern wollen.
 
Ziel
Du lernst, 
- wie Du mit Elan in ein Projekt startest.
- welche unterschiedlichen mentalen Fähigkeiten im Aufgabenprozess zum Erfolg führen. 
- wie Du eine unangenehme Pflicht mit Freude versiehst.
- wie Du deinen Durchhaltewillen während eines Projektes trainierst.
- wie Du dich von äusseren und inneren Störfaktoren schützt. 

Seminarleitung
Claudia Custodia, Geschäftsführerin von Custodia Human Resources GmbH, Betriebswirtin (MSc), Systemischer Coach und Mentalcoach. Als Unternehmensberaterin in Graz (Österreich) coachte und betreute sie Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft. Als Dozentin an der Fachhochschule St.Gallen und Trainerin in der Privatwirtschaft, verbindet sie nun seit über 10 Jahren Wissenschaft und Praxis. 

Kosten
CHF 79.- im Preis inbegriffen sind Apéro und Seminargetränke. 

Anmeldung
Melde dich jetzt gleich an!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich freue mich auf dich!
Claudia 

 

Anmeldung/Anfrage